2017 : Monatsberichte und Göritzerliste

November 2017

Bericht November 2017
Warmduscher_Monatsbericht_2017_11.pdf
PDF-Dokument [1.2 MB]

Oktober 2017

Bericht Oktober 2017
Warmduscher-Monatsbericht_2017_10.pdf
PDF-Dokument [177.4 KB]

September 2017

Bericht September 2017
Warmduscher-Monatsbericht_2017_09.pdf
PDF-Dokument [148.6 KB]

August 2017

Bericht August 2017
Warmduscher-Monatsbericht_2017_08.pdf
PDF-Dokument [130.1 KB]

Juli 2017

Bericht Juli 2017
Warmduscher-Monatsbericht_2017_07.pdf
PDF-Dokument [532.5 KB]

Juni 2017

Bericht Juni 2017
Warmduscher-Monatsbericht_2017_06.pdf
PDF-Dokument [155.8 KB]

Mai 2017

Bericht Mai 2017
Warmduscher-Monatsbericht_2017_05.pdf
PDF-Dokument [148.0 KB]

April 2017

Bericht April 2017
Warmduscher-Monatsbericht_2017_04.pdf
PDF-Dokument [150.8 KB]

März 2017

Bericht März 2017
Warmduscher-Monatsbericht_2017_03.pdf
PDF-Dokument [178.3 KB]

Februar 2017

Bericht Februar 2017
Warmduscher-Monatsbericht_02_2017.pdf
PDF-Dokument [145.9 KB]

Januar 2017

Bericht Januar 2017
Warmduscher-Monatsbericht_01_2017.pdf
PDF-Dokument [111.4 KB]

Neues Punktesystem 2017

 

In kleiner Runde entwickelt und mit viel Liebe zubereitet. Unsere Ausgangslage ist, dass wir einen Punktewert ermitteln möchten, der unterschiedliche Leistungen vereint, also auf verschiedene Arten Punkte gesammelt werden können. Und es sollen auch nicht nur Einzelleistungen einfließen, sondern auch Teamerfolge. Die Wertung soll dadurch etwas interessanter werden, als nur die geschwommenen km oder Teilnahmen aufzulisten.

 

Folgende Möglichkeiten gibt es ab Januar 2017, Punkte im Team Warmduscher zu sammeln:

 

1. Podiumsplätze Einzelwertung (Männer und Frauen getrennt)

Platz 1 mit 4 Punkte, Platz 2 mit 3 Punkte, Platz 3 mit 2 Punkte

Die Punkteverteilung deshalb, damit der erste Platz nicht dreimal soviele Punkte bekommt wie der dritte Platz, sondern nur doppelt so viele.

 

2. Teamsiege

Pro Teamsieg, an dem man beteiligt war, bekommt man 2 Punkte. Starten mehrere Teams an einem 24h Schwimmen, bekommt jede(r) die Punkte für den Teamsieg, egal in welchem Team jemand eingeteilt war.

 

3. Strecke

Pro Kilometer bekommt man 0,1 Punkte. 

 

4. Teilnahmen

Pro Teilnahme bekommt man 2 Punkte.

5. Zusatzpunkt

Zusätzlich soll es noch möglich sein, pro Schwimmen maximal einen Zusatzpunkt zu erhalten. Das kann z.B. der Gewinn der Nachtwertung sein oder auch ein AK-Sieg.

 

Am Ende des Jahres wird die Schwimmerin mit den meisten Punkten "Warmduscherin des Jahres", der Schwimmer mit den meisten Punkten "Warmduscher des Jahres". Außerdem können wir auch einen "Nachwuchs-Warmduscher" des Jahres küren. Zusätzliche derzeit angedachte Wertungen: Kilometerfresser des Jahres (meist geschwommene Kilometer), Treppchensteiger des Jahres (meisten Punkte aus Podiumsplätzen), Vielstarter des Jahres (meiste Teilnahmen)

 

Zum Spaß werden wir auch zusätzlich noch Männer gegen Frauen und die Bundesländer unserer Warmduscher auswerten.

 

 

Beispiel : Januar - Dezember 2016

Göritzerliste für das Schwimmjahr 2016
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Team Warmduscher